Wasungen
Fachwerk- und Karnevalstadt

Home Nachrichten

150 Jahre Feuerwehr Wasungen

Das Jubiläum wird gemeinsam mit 1150 Jahre Wasungen gefeiert und bildet den Anlass für die Veranstaltungen am Wochenende vom 6. - 8. September 2024.

Als Veranstaltung für geladene Gäste findet am Freitag, 6. September 2024 für aktive und passive Mitglieder der Feuerwehr sowie zahlreiche Ehrengäste ab 18 Uhr ein Feuerwehrball im Bürgerhaus Paradies, Bahnhofstraße 5 statt. Neben Ehrungen außerordentlich verdienter Kameraden werden die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt, darunter regionale Spezialitäten und erfrischende Getränke. Zur musikalische Unterhaltung spielt eine Live-Band, die mit einem abwechslungsreichen Repertoire für beste Stimmung und Tanzlaune sorgen wird.
 

Am Samstag, 7. September 2024, stehen die Nachmittagsstunden ganz im Zeichen eines sportlichen Feuerwehrwettkampfes. Ab 13 Uhr treten in der Bahnhofstraße zahlreiche Wehren in Zweier-Teams an, um das beste Duo zu ermitteln. Hierzu werden verschiedene Stationen aufgebaut, die es möglichst schnell und sicher zu bewältigen gilt. Die Aufgaben umfassen z. B. das Anlegen der kompletten Atemschutzausrüstung nach Zeit, in voller Ausrüstung und zusätzlich erschwert mit einem Hohlstrahlrohr einen Turm erklimmen. Ziel aller teilnehmenden Team: die vorgeschriebenen Aufgaben in der kürzesten Zeit korrekt zu bewältigen und einen der begehrten Pokale zu gewinnen.
 

Für die Versorgung der Zuschauer und Gäste ist natürlich mit Bierwagen, Cocktailbar, Kuchenbasar und verschiedenste Essenständen bestens gesorgt. Zusätzlich wird einiges für Kinder und den Feuerwehrnachwuchs an Unterhaltung geboten.

Abends heißt es dann „Blaulicht an“. Bei der Blaulicht-Party legen verschiedene DJ aus den Reihen der Feuerwehren ihre besten Titel nonstop auf. Als besonderes Highlight wird eine außergewöhnliche Show mit Feuer und Wasser gezeigt, die den Parkplatz am Bürgerhaus „Paradies“ als Festgelände in ein ganz besonderes Licht tauchen wird.

 

Der Sonntag, 8. September 2024, beginnt mit Blasmusik und zünftigem Frühschoppen. Ab 12 Uhr besteht für alle Gäste die Möglichkeit, echte Thüringer Klöße in diesem Biergarten zu verzehren. Gut gestärkt, sollte ab 14 Uhr die große Technikschau betrachtet werden. Neben alter Feuerwehrtechnik stellt die Freiwillige Feuerwehr Wasungen auch ihre aktuelle Einsatztechnik vor - die ein oder andere Anekdote wird dabei zum Besten gegeben. Bei einigen Schauübungen im Laufe des Nachmittags stellen verschiedene Abteilungen der Wehr ihr Können unter Beweis.

 

Seien Sie dabei, feiern Sie mit 150 Jahre Feuerwehr Wasungen und erleben Sie die brennende Leidenschaft für dieses äußerst wichtige Ehrenamt.